Anfahrt

Mit dem Zug:
Ab Prag oder Wien mit dem Nachtzug nach Rumänien fahren und in Sighişoara aussteigen. Von dort am besten mit dem Taxi (ca. 20 bis 30 € für die 45 km) direkt nach Viscri fahren.

Mit dem Auto:
Auf der Europastraße E 60 über Budapest - Oradea - Târgu Mureş bis nach Sighişoara fahren, von dort weiter Richtung Braşov bis nach Buneşti/Bodendorf. (Zur Orientierung: Wenn Dörfer wie zum Beispiel Vânători und Mihai Viteazu auftauchen, ist es die richtige Strecke.) In Buneşti gleich am Ortseingang die erste Straße rechts reinfahren, und dann unverzagt immer weiter Richtung Viscri, erkennbar an der am Ortsausgang gelegenen Zigeunersiedlung. Danach beginnt die unausgebaute Straße, die sich ca. 7 km lang bis Viscri schlängelt.