Bestellungen

Am meisten interessieren wohl die wolligen Socken.
Zunächst aber sollt Ihr erfahren, welche Produkte es aus oder in Viscri zu erwerben gibt:
* Echte Schafwollsocken, handgestrickt
* Haussocken, handgestrickt
* Dünne Socken, handgestrickt
* Verzwirnte Wolle
* Einfädrige Wolle
* Dochtwolle
* Wollvlies
* Weiße Steppdecken mit Wollvliesfüllung, handgesteppt
* Weiße Kissen mit Wollvliesfüllung


Wo und wie könnt Ihr bestellen?

Ihr fahrt nach Viscri, guckt Euch alles an, kauft dort ein.
Wer solche langen Wege scheut, erhält die Echten Schafwollsocken in ausgewählten Weltläden. Diese Weltläden beliefert Antje.
Wer keinen Weltladen mit Socken in der Nähe hat, überzeugt die Ladner und Ladnerinnen, die Socken ins Sortiment aufzunehmen oder
schickt eine Bestellung an das Zentrallager in Stegen, für das Gabriele verantwortlich zeichnet.
In Österreich ist Egbert dabei, ein solches Lager aufzubauen.


Die Adressen

Für Weltläden
Frauen stricken Socken
Schafwollsocken aus Viscri
Antje Junge
Kirchstraße 4
02899 Ostritz
Deutschland
Tel./Fax: 03 58 23/7 75 94
(zunächst ausschließlich Socken)

Für Einzelkunden und -kundinnen
Institut für soziale Projekte e.V.
Reckenweg 3
79252 Stegen
Deutschland
Per Mail gehen Bestellungen an g.gottschall@insopro.org
telefonisch an 0 76 61 / 62 99 200
oder schriftlich an obige Adresse.
Ein Bestellformular für Socken findet Ihr unter http://viscrisocken.insopro.org
(zunächst ausschließlich Socken)

In Österreich setzt Ihr Euch in Verbindung mit
Mag. Ing. Egbert Amann-Ölz
3144 Auern 3
Perschlingtalstr.15
Österreich
Tel: 0043 2745 / 83 0 85
Mobil: 0043 664 /1 77 66 77
e-mail: amann-oelz@lernwerkstatt.ws
www.coaching.cc/amann-oelz

Alle anderen Produkte werden z. Zt. nur direkt aus Viscri geliefert:
Viscri începe
507039 Viscri
Jud. Brasov
Rumänien
e-mail: sosetedelana@zappmobile.ro
Dazu braucht Ihr keinen Rumänisch-Kurs an der Uni Jena nehmen, schreibt in Deutsch und alle verstehen Euch, die es wollen.

[Harald am 6.4.2009 in Naumburg]